lightflash photodesign

booking

Sie möchten mich als Fotograf buchen?
Nichts leichter als das. In der Regel beginnt eine Buchung mit einer Anfrage. Die meisten Kunden senden mir dazu eine E-Mail. Häufig fehlen mir dann noch ein paar Informationen, um gleich ein Angebot erstellen zu können. Dazu melde ich mich daher kurzfristig bei Ihnen zurück. Per E-Mail oder per Telefon. Ganz wie Sie es wünschen.

Bekomme ich ein schriftliches Angebot?
Ja. Alle Kunden erhalten ein schriftliches Angebot von mir. Darin steht der exakte Termin, die Dauer, der Leistungsumfang, die ungefähr zu erwartende Anzahl an Fotos, die Location, die Kosten und viele weitere Informationen. Das Angebot basiert auf Ihren Anforderungen und den gemeinsamen Absprachen.

Wie geht es dann weiter?
Meine Kunden wollen sehr schnell Gewissheit darüber haben, dass der avisierte Termin für sie reserviert ist und ich keine andere Veranstaltung an ihrem Termin annehme. Dies funktioniert am einfachsten, wenn Sie mir kurz per E-Mail auf mein Angebot antworten und dieses bestätigen. Bereits im Angebot enthalten ist meine Bankverbindung. Mit Zahlung von 50% des Angebotsbetrages ist Ihr Termin bei mir verbindlich gebucht.

Gibt es ein persönliches Vorgespräch?
Insbesondere bei Hochzeiten führe ich ein Vorgespräch mit dem Brautpaar durch. Für das Vorgespräch kalkuliere ich mit rund 2 Stunden. Die erste Stunde dient dem persönlichen Austausch, dem Kennenlernen der Anforderungen des Brautpaares und den bereits feststehenden Besonderheiten bei der Zeremonie in Standesamt und/oder Kirche, sowie der anschließenden Feier. Die zweite Stunde nutze ich gerne, um mit dem Brautpaar ein kleines Paarshooting (outdoor, am besten an dem Ort, wo später gefeiert wird) durchzuführen. Dies bringt dem Brautpaar den Vorteil, meine Art zu fotografieren bereits näher kennenzulernen, einige Fotos vorab zu erhalten, die z.B. für die Hochzeitseinladung genutzt werden können und die Scheu vor der Kamera abzulegen. Das Vorgespräch findet nach Zahlung der ersten 50% des Angebotsbetrages statt und wird in der Regel nicht separat berechnet.

Bei kleineres Shootings, Familienfotos, Taufen, etc. verzichte ich auf ein umfangreiches Vorgespräch vor Ort. Auch das Vorabshooting entfällt. Um dennoch alle Wünsche und Vorlieben abfragen zu können, führe ich hier ein ausführlicheres Telefonat oder einen kleinen E-Mail-Schriftwechsel.

Wie bekomme ich die Fotos?
Nach Ihrer Veranstaltung starte ich mit der Arbeit „hinter den Kulissen“. Folgende Schritte sind dabei üblich:

  • Datensicherung: Speicherung aller Fotos auf separaten Festplatten
  • Grobauswahl: Löschen von Fotos, die nicht meinen Qualitätsansprüchen entsprechen
  • Zeigen: Schaltung einer Online-Galerie (ohne Downloadmöglichkeit) mit noch nicht bearbeiteten Fotos zur Vorauswahl durch Sie (einfaches Ampelsystem: rot, gelb, grün)
  • Bearbeiten: Professionelle Bearbeitung der Fotos
  • Übergabe: Übergabe der Fotos nach Wunsch des Kunden (USB-Stick, DVD oder Downloadmöglichkeit)
  • Druck: Für den Druck der Fotos empfehle ich Ihnen hochwertige Druckspezialisten. Druckautomaten in Kaufhäusern oder Drogeriemärkten können die gelieferte Bildqualität üblicherweise nicht in ausreichendem Maße sicherstellen.
  • Fotobuch: Gegen Aufpreis erstelle ich Ihnen aus meinen Fotos aus gerne ein Fotobuch. Hier arbeite ich mit professionellen Fotobuchspezialisten zusammen.

Ihre Veranstaltung dauert länger als kalkuliert?
Gerade bei größeren Festen wie runden Geburtstagen oder Hochzeiten kommt es immer wieder vor, dass die Veranstaltung länger dauert, als ursprünglich geplant. Ich biete daher gleich im Angebot etwaige Zusatzstunden mit einem festen Stundensatz an. Ist das geplante Ende erreicht, stimme ich mich über die weitere Vorgehensweise kurz mit dem Veranstalter ab. Halbstündliche Verlängerungen haben sich in der Vergangenheit als nicht praktikabel erwiesen. Diese biete ich daher nicht mehr an.

2 Comments

  1. Susanne Wienecke
    2016-01-28 @ 9:46

    Guten Morgen Thomas,
    auf der Suche nach einem Fotografen für unsere Hochzeit sind wir bei der Suche im Internet auf Deiner beeindruckenden Homepage gelandet. Die Fotos gefallen uns sehr gut!
    Wie wir inzwischen festgestellt haben, ist unser Hochzeitsdatum scheinbar DER Tag des Jahres. Daher halte ich mich für den Anfang kurz und möchte erstmal fragen, ob Du am 18. Juni noch freie Kapazitäten für eine Hochzeitsreportage hast?
    Ich würde mich riesig über eine Rückmeldung freuen.
    Bis dahin schicke ich viele Grüße aus Nürnberg,
    Susanne

    Reply

    • LeoParty
      2016-01-28 @ 23:34

      Hallo Susanne, gute Nachricht, der Termin ist noch frei. Bitte schreibt mir eine kurze E-Mail, wie ich euch erreichen kann, dann würde ich gerne vorab ein kleines Telefonat mit euch führen. Besten Dank, Thomas

      Reply

Leave a Reply

*