Facebook.

Hast du eigentlich auch eine Fanseite bei Facebook?

Diese Frage bekomme ich oft gestellt. Und ja, ich habe eine kleine Seite bei Facebook. Alle paar Wochen veröffentliche ich dort auch mal ein paar Fotos. Meist etwas häufiger, als auf meiner Website hier.

Ist Facebook wichtig für dich als Fotograf?

Ja und nein. Ja, weil meine treuen Kunden mit jedem Post immer mal wieder sehen, was ich Neues mache. Und nein, weil ich dadurch noch nie wirklich neue Kunden bekommen habe.

Aber Facebook und insbesondere Facebook-Fotogruppen sind eine sehr wichtige Inspirationsquelle für mich. Viele Fotoideen sehe ich auf Facebook. Auch viele Fotos bekannter Fotografen sehe ich dort nachfotografiert und werde so wieder an die Originale erinnert.

Wie siehst du die aktuelle Reichweiten-Diskussion auf Facebook?

Die Reichweiten-Diskussion auf Facebook jedoch finde ich albern. Facebook ist kostenlos und bietet erstmal viele Chancen. Die muss niemand nutzen, aber auch Facebook darf das Medium nutzen, um es für sich (und den Geschäftszweck von Facebook) zu optimieren. Dabei kann es natürlich Änderungen im Algorithmus geben, die eine Auswirkung auf die Reichweite einzelner Posts haben, aber jede Reichweite ist auch dann, wenn es eine geringe Reichweite ist, erst einmal eine kostenlose Reichweite.

Wo und wie findet man dich denn auf Facebook?

Wer meine Fotoarbeiten auf Facebook sehen möchte oder meine Fanpage abonnieren möchte, der kann das einfach und unverbindlich (und zudem kostenlos) gerne tun. Meine Fanpage erreicht ihr unter www.facebook.com/lightflashphotodesign